Direkt zum Hauptbereich

Rezension Anne Jacobs - Die Tuchvilla ♥  




Der Erste Band der Tuch Villa Trilogie ♥  

Autor ♥  Anne Jacobs
Titel Die Tuch Villa
Erschienen ♥  15 Dezember 2014
Verlag ♥   Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN ♥  978-3442381371
Seitenanzahl ♥  704
Preis ♥  Taschenbuch 9,99€
Wertung ♥  5/5
Bildquelle ♥  
© Blanvalet Taschenbuch Verlag
Kurzbeschreibung
Augsburg, 1913. Die junge Marie tritt eine Anstellung als Küchenmagd in der imposanten Tuchvilla an, dem Wohnsitz der Industriellenfamilie Melzer. Während das Mädchen aus dem Waisenhaus seinen Platz unter den Dienstboten sucht, sehnt die Herrschaft die winterliche Ballsaison herbei, in der Katharina, die hübsche, jüngste Tochter der Melzers, in die Gesellschaft eingeführt wird. Nur Paul, der Erbe der Familie, hält sich dem Trubel fern und zieht sein Münchner Studentenleben vor – bis er Marie begegnet …


Meine persönliche Meinung

Zunächst hat mich ja als erstes das wunderschöne Cover angesprochen.
Wie schön die Tuchvilla im Schnee doch aussieht oder ?
Der Klappentext bestätigte mich darin das mir dieses Buch gefallen könnte, da meine neue Leidenschaft die Historischen Romane momentan ganz oben stehen und ich Ihnen auch einfach nicht wieder stehen kann und es auch gar nicht will.

Die Autorin führt uns in das Jahr 1913 nach Augsburg, in ein Herrenhaus, das der wohlhabenden Familie Melzer gehört, welche eine Fabrik betreibt. Unsere Protagonisten sind sehr genau und schön beschrieben und einige waren mir auf Anhieb sympathisch. Besonders Marie die aus einem Waisenhaus in die Villa kommt und  sich sofort mit der jüngsten Tochter der Melzers versteht und somit zur Kammerzofe aufsteigt.


Man erhält einen sehr Interessanten Blick hinter die Kulissen und erlebt Hautnah was die Dienstboten an Arbeit täglich in solch einem Herrenhaus leisten müssen.
Natürlich gibt es dort auch Intrigen und Marie hat es nicht leicht akzeptiert zu werden.
Leider wiederholen sich kleine Dinge in mancher Hinsicht, was aber aus meiner Sicht nicht weiter schlimm ist.

In die Geschichte kommt man gut rein und es leicht und flüssig lesen.
Im laufe der Geschichte versteht man die Protagonisten immer besser und kann sich so noch besser in die Geschichte hinein versetzten.



Mein Fazit

Der erste Band dieser Reihe hat mir sehr gut gefallen und aus diesem Grund habe ich auch schon die anderen beide Bände hier und sie auch schon gelesen.
Auf diese Rezensionen könnt Ihr euch die nächsten Wochen freuen !

♥ ♥ ♥ ♥ ♥  5.0 von 5.0 Herzen







Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Neuerscheinungen September 2016 ♥

Ihr Lieben ♥
Ich weiß ich bin ein bisschen spät dran aber besser spät als gar nicht.. Hier sind meine Neuerscheinungen im September auf die ich mich am meisten freue

Titel Die Stille vor dem Tod
Autor Cody McFadyen
Erscheinungsdatum 26.09.2016 Format Hardcover Seiten 480  Preis 22,90€



Titel Harry Potter und das Verwunschene Kind
Autor J.K. Rowling
Erscheinungsdatum 24.09.2016  Format Hardtcover Seiten 336 Preis 19,99€


















Meine neue Liebe: Höhrbücher ♥

Meine große liebe werden immer die Bücher sein,
aber leider fehlt mir momentan leider die Zeit meinem liebsten Hobby nach zu kommen. Es passiert so viel, viel neues in meinem Leben, viele kleine Veränderungen mit großen Auswirkungen. Aber auch das wir besser. ♥
Da ich aber einige Bücher unbedingt "lesen" wollte hab ich mich mit einigen Mädels unterhalten was Sie machen wenn Sie kaum Zeit zum lesen haben und da kam die Lösung:
Hörbücher ♥

Nachdem mir die Erleuchtung kam hab ich mit dem Thema beschäftigt und habe den Service von Amazon gefunden, welcher sich Audible nennt.

Hier findet Ihr den Link zu einem kostenlosen Probeabo
https://www.amazon.de/dp/B00NTQ6K7E?rw_useCurrentProtocol=1&tag=httpprinzessa-21

Wenn man ein Abo abschließt kann am die ersten 30 Tage kostenlos ein Hörbuch hören, danach verlängert sich das Abo automatisch wenn man es nicht kündigt.
Das Abo kostet danach 9,95€ im Monat und man bekommt ein Guthaben was man für ein Hörbuch bzw. 2 Hörbücher (wenn sie zum hal…